Morgen sollen die Gesprächen zwischen Kuba den USA losgehen, berichtet der Spiegel Online. Eine Delegation der USA befindet sich bereits in Havanna. Gleichzeitg soll ein Spionageschiff aus Russland in Havanna eingetroffen sein. In wie weit das mit den Gesprächen zusammenhängt, kann man nur erahnen. Sicher ist diese rasche Entwicklung sehr spannend und wir werden mit Sicherheit weiter darüber berichten.

Ähnliche Beiträge